0

Baiser-Sahne-Tupfer

Baiser-Sahne-Tupfer
0
Drucken
3 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 30 Stück
3
125 g
1 Prise
Außerdem
400 g
2 P.
2 P.
1 Hand voll
100 ml
50 g
50 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
In eine saubere Schüssel die sauber getrennten Eiweiße und das Salz geben, auf niedriger Stufe anschlagen, dann auf höchster Stufe sehr steif schlagen. Den Zucker unter weiterem Schlagen einrieseln lassen, weiter schlagen, bis die Masse weiß glänzend und schnittfest ist. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit großer Sternentülle füllen und mit wenig Abstand zueinander Rosetten auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 2/2
Im vorgeheizten Ofen bei 75°C Umluft vorheizen. Baiser auf der mittleren Schiene ca. 2,5 Stunden trocknen lassen. Sie sollten möglichst weiß bleiben, Gegebenenfalls die Temperatur zurückschalten. Wenn das Baiser vollständig getrocknet ist aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Rosettentülle füllen. Die Sahne auf die Baisertörtchen spritzen und nach Belieben mit Himbeeren und Soße oder Schokostreuseln garniert servieren.
Wie Sie Sahne clever halb steif oder steifschlagen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages