Kindersnack (4–6 Jahre)

Bananen-Schoko-Milch

4.75
Durchschnitt: 4.8 (4 Bewertungen)
(4 Bewertungen)
Bananen-Schoko-Milch

Bananen-Schoko-Milch - Nahrhafter und leckerer "Dämpfer" für den Appetit auf Süßes

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
ganz einfach
Schwierigkeit
Zubereitung:
5 min
Zubereitung
Kalorien:
154
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Banane sorgt zwischendurch für die nötige Sättigung und gibt neue Power: Mit reichlich Vitamin B6 ist die bei Kindern besonders beliebte Frucht eine ideale Nervennahrung. Die Milch liefert dazu noch Kalzium für starke Knochen.

Ist die Banane reif, bringt sie schon von Natur aus angenehme Süße ins Spiel – darum genügt etwas Vanillezucker. Übrigens: Er lässt sich auch durch Birnendicksaft oder Honig ersetzen.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien154 kcal(7 %)
Protein6 g(6 %)
Fett3 g(3 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,2 mg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,1 mg(18 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure21,6 μg(7 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C9,5 mg(10 %)
Kalium546 mg(14 %)
Calcium189 mg(19 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure19 mg
Cholesterin9 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,8 mg(7 %)
Vitamin K0,4 μg(1 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,9 mg(24 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C14 mg(15 %)
Kalium966 mg(24 %)
Calcium199 mg(20 %)
Magnesium103 mg(34 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod20 μg(10 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren2,9 g
Harnsäure57 mg
Cholesterin6 mg
Entwicklung dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Zutaten
100 g
kleine reife Bananen (1 kleine reife Banane)
150 ml
1 Msp.
1 TL
entöltes Kakaopulver
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
Milch (1,5 % Fett)BananeKakaopulverVanillezucker
Zubereitung

Küchengeräte

1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 hohes Gefäß, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Stabmixer

Zubereitungsschritte

1.
Bananen-Schoko-Milch Zubereitung Schritt 1

Die Banane schälen, grob zerkleinern und in ein hohes Gefäß geben.

2.
Bananen-Schoko-Milch Zubereitung Schritt 2

Milch, Vanillezucker und Kakao zufügen. Alles mit einem Stabmixer fein pürieren und sofort servieren.

 
Perfekt für die Lust auf Süßes :)
 
wenn die BAnane richtig reif und süß ist würde ich den zusätzlichen Zucker ganz weglassen bei der Menge dürfte er dann für mich nicht mehr nötig sein Vanille pur würde ich dann wohl mehr nehmen
 
Hallo, eine Frage: Macht es irgendeinen Unterschied, wenn ich "nur" normales Kakaopulver zum Backen und Trinken nehmen würde, anstelle des entölten? Bzw., könnte ich das überhaupt nehmen? Und wenn entölt - stark oder schwach? Danke für die Hilfe.
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Ob Sie stark oder schwach entölten Kakao benutzen ist nicht so wichtig. Es sollte nur keine Trinkschokolade oder Schoko-Trunk-Pulver sein, denn solche Sorten enthalten viel Zucker und wenig Kakao.
 
voll lecker hat es geschmeckt