Bandnudeln mit Pesto und Shrimps

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bandnudeln mit Pesto und Shrimps
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
770
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien770 kcal(37 %)
Protein36 g(37 %)
Fett37 g(32 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E8,6 mg(72 %)
Vitamin K14,9 μg(25 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin11,6 mg(97 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin3,3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium538 mg(13 %)
Calcium262 mg(26 %)
Magnesium148 mg(49 %)
Eisen3,5 mg(23 %)
Jod100 μg(50 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren7 g
Harnsäure211 mg
Cholesterin143 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g
2 Bund
2 EL
geröstete Pinienkerne
4 EL
frisch geriebener Parmesan
120 ml
Pfeffer aus der Mühle
2
2
8
Riesengarnelen entdarmt und bis auf Schwanzsegment geschält

Zubereitungsschritte

1.

Die Tagliatelle in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen.

2.

Für das Pesto Basilikumblätter, Pinienkerne, Parmesan und dem Olivenöl mixen. Evtl. noch etwas Öl zugeben, so dass ein sämiges Pesto entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.

4 EL Öl mit angedrücktem Knoblauch und Rosmarinzweigen in einer Pfannen erhitzen und die Garnelen darin von beiden Seiten je 1 Minute nicht zu heiß braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseite ziehen und glasig durchziehen lassen. Dabei mehrmals mit heißem Öl übergießen.

4.

Die Tagliatelle etwas abtropfen lassen, in eine Schüssel geben und mit dem Pesto vermengen. Auf Tellern verteilen und die Garnelen darauf anrichten. Mit den Rosmarinzweigen garniert servieren.