Becherkuchen mit Mandeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Becherkuchen mit Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
1
Zutaten
1 Becher
4
2 Becher
1 Becher
½ TL
1 Päckchen
Für den Belag
125 g
flüssige Butter
150 g
4 EL
2 EL
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerZuckerButterMilchZitronensaft

Zubereitungsschritte

1.
Sahne und Eier gut verquirlen, den Sahnebecher mit Mehl füllen, Backpulver untermischen und zur Eier-Sahne-Mischung geben, den zweiten Becher Mehl und den Becher Zucker mit Vanillezucker ebenfalls dazugeben und alles mit dem Handrührer zu einem Teig verrühren.
2.
Den Teig dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, glattstreichen und im vorgeheizten Backofen (200°; Umluft 180°) ca. 10 Min. backen.
3.
Zwischenzeitlich Zucker, Milch, Zitronensaft und flüssige Butter gut verrühren, dann nach Ablauf der Backzeit auf den Kuchen geben und die Mandelstifte darüber verteilen.
4.
Den Kuchen wieder in den Backofen schieben und nochmals ca. 10 - 12 Min. backen.