Blattsalat mit Spinat und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Blattsalat mit Spinat und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
259
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien259 kcal(12 %)
Protein11 g(11 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate1 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,5 μg(3 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K163,8 μg(273 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,1 mg(26 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure85 μg(28 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin4 μg(9 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C26 mg(27 %)
Kalium474 mg(12 %)
Calcium377 mg(38 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod25 μg(13 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren10,6 g
Harnsäure48 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt1 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Blätter
vom Eisbergsalat ganze, große
4 Handvoll
frischer junger Spinat
2
Bestes Olivenöl kalt gepresst
1
kleine getrocknete Chilischote
200 g

Zubereitungsschritte

1.
Die Eissalatblätter vorsichtig waschen und gut abtropfen lassen. Den Spinat waschen und trocken schleudern. Selleriestangen waschen und schräg in breite Scheiben schneiden. Die Chilischoten im Mörser zerstoßen und mit 8 EL Öl mischen. Gut salzen. Gorgonzola in kleine Würfel schneiden.
2.
Die Eissalatblätter auf Teller anrichten. Jeweils etwas von den Spinatblättern, den Selleriescheiben und dem Gorgonzola hineingeben. 2-3 EL Olivenöl rundum oder über den Salat träufeln. Sofort servieren. Dazu passt frisches geröstetes Weißbrot.