Pizza mit Spinat und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Pizza mit Spinat und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
1081
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.081 kcal(51 %)
Protein47,44 g(48 %)
Fett55,04 g(47 %)
Kohlenhydrate105,29 g(70 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,78 g(26 %)
Vitamin A2.582,98 mg(322.873 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E5,2 mg(43 %)
Vitamin B₁0,61 mg(61 %)
Vitamin B₂1,12 mg(102 %)
Niacin8,69 mg(72 %)
Vitamin B₆0,55 mg(39 %)
Folsäure504,25 μg(168 %)
Pantothensäure0,48 mg(8 %)
Biotin0,25 μg(1 %)
Vitamin B₁₂1,7 μg(57 %)
Vitamin C70,72 mg(74 %)
Kalium1.837,16 mg(46 %)
Calcium1.387,39 mg(139 %)
Magnesium227,29 mg(76 %)
Eisen12,81 mg(85 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink4,29 mg(54 %)
gesättigte Fettsäuren23,18 g
Cholesterin123,86 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
450 g
1 TL
½ Würfel
frische Hefe
¼ l
lauwarmes Wasser
3 EL
1 kg
2
1 Becher
80 g
frisch geriebene Muskatnuss
300 g
geriebener Bergkäse
100 g
geriebener Mozzarella
Mehl zum Auswellen
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Mehl und Salz in einer Schüssel vermischen. Hefe im Wasser auflösen und mit dem Öl zum Mehl geben und alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Zimmertemperatur zu etwa doppelter Größe aufgehen lassen.
2.
Spinat verlesen grobe Stiele entfernen, waschen und tropfnass bei mittlerer Hitze in einem Topf etwas zusammenfallen lassen. Abtropfen und auskühlen lassen, etwas ausdrücken und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Den Knoblauch abziehen, pressen und mit dem Sauerrahm verrühren. Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3.
Den Teig in 4 Teile teilen und zu Kugeln formen, auf einer bemehlten Arbeitsfläche 4 runde Pizzaböden ausrollen und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. Den Sauerrahm auf die 4 Teigböden verteilen, gleichmäßig verstreichen, dabei einen schmalen Rand frei lassen. Mit Spinat belegen. Die beiden Käsesorten mischen und über den Spinat streuen, zuletzt die Sonnenblumenkerne darüber verteilen, leicht pfeffern und salzen. Die Spinatpizzen auf der unteren Schiene nacheinander bei 220°C ca. 20 Min. goldbraun backen. Heiß servieren.
Zubereitungstipps im Video