Blumenkohlcremesuppe mit Lauchzwiebeln

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Blumenkohlcremesuppe mit Lauchzwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
252
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert252 kcal(12 %)
Protein8 g(8 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
Ballaststoffe8 g(27 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,6 μg(3 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K77,8 μg(130 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure137 μg(46 %)
Pantothensäure2,7 mg(45 %)
Biotin7 μg(16 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C168 mg(177 %)
Kalium829 mg(21 %)
Calcium125 mg(13 %)
Magnesium47 mg(16 %)
Eisen1,6 mg(11 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren9,9 g
Harnsäure133 mg
Cholesterin42 mg
Autor dieses Rezeptes:
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZitronensaftZwiebelBlumenkohlSalzPfeffer

Zutaten

für
4
Zutaten
½
weiße Zwiebel
1
200 g
500 ml
weißer Pfeffer
1 TL
2 EL
4
kleine Frühlingszwiebeln mit Zwiebelgrün
1 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Den Blumenkohl putzen, waschen, in Röschen zerteilen und in kochendem Salzwasser bissfest garen. Dann abgießen, die Flüssigkeit auffangen, die Blumenkohlröschen abschrecken und gut abtropfen lassen.

2.

Die Zwiebel schälen und hacken, in Öl glasig dünsten. Vom Blumenkohl etwa ein Viertel der Röschen beiseite legen als Suppeneinlage, den Rest zur angedünsteten Zwiebel geben und kurz mitdünsten, salzen, pfeffern und mit Muskat würzen, mit Mehl bestäuben, mit Brühe aufgießen und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

3.

Zitronensaft und Sahne dazugeben, dann fein pürieren und abschmecken. Die beiseite gelegten Röschen in der Suppe erwärmen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Die Suppe in vorgewärmten Schalen und mit je einer Frühlingszwiebel garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Blumenkohl geschickt putzen und in Röschen teilen