Kartoffelpfanne mit Lauchzwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Kartoffelpfanne mit Lauchzwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
270
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien270 kcal(13 %)
Protein4 g(4 %)
Fett15 g(13 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K18,6 μg(31 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure31 μg(10 %)
Pantothensäure0,7 mg(12 %)
Biotin0,8 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C41 mg(43 %)
Kalium719 mg(18 %)
Calcium33 mg(3 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren2,2 g
Harnsäure32 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
700 g
Kartoffeln halbfest
2
6 EL
1 TL
abgeriebene Zitronenschale
½
Zitrone Saft
Pfeffer frisch gemahlen
Muskat frisch gerieben
1 EL
Petersilie fein gehackt
1
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Stäbchen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln darin bei mittlerer Hitze braten. Immer wieder umrühren.
2.
Frühlingszwiebeln putzen, waschen, und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Kurz vor Ende der Garzeit, die Frühlingszwiebeln, die Zitronenschale und den Knoblauch zu den Kartoffeln geben und unterrühren. Fertigbraten, dann die Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Nach Belieben den Geschmack noch mit einem Spritzer Zitronensaft abrunden.