Käse-Tortilla mit Lauchzwiebeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Käse-Tortilla mit Lauchzwiebeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
637
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien637 kcal(30 %)
Protein30 g(31 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K3,7 μg(6 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin8,1 mg(68 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure20 μg(7 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,5 μg(6 %)
Vitamin B₁₂2,3 μg(77 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium345 mg(9 %)
Calcium1.124 mg(112 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod26 μg(13 %)
Zink5,1 mg(64 %)
gesättigte Fettsäuren18,3 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Frühlingszwiebeln
1 rote Chilischote
1 Knoblauchzehe
1 EL Olivenöl
8 Tortillafladen (Soft Flour Tortillas)
300 g geriebener Manchego oder Emmentaler, Gouda
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölFrühlingszwiebelChilischoteKnoblauchzehe
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Frühlinsgszwiebeln waschen, putzen und in feine Röllchen schneiden. Die Chili(s) abbrausen, putzen, entkernen und fein würfeln. Den Knoblauch schälen und fein hacken.
2.
Eine große Pfanne mit ein wenig Öl auspinseln und eine Tortilla hineinlegen. 1/4 vom Käse, Lauchzwiebeln, Knoblauch und Chili darauf streuen und den zweiten Fladen auflegen. Kurz braten, bis die Tortilla goldbraun wird und der Käse zu schmelzen anfängt. Dann wenden und auf der zweiten Seite fertig braten.
3.
Die übrigen Quesadillas auf die gleiche Weise zubereiten. Nach Belieben die fertigen Fladenbrote im Ofen (80°C Umluft) warm halten.
4.
Dazu passt Guacamole oder Tomatensalsa.