Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Bohnensuppe mit Riesengarnelen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bohnensuppe mit Riesengarnelen
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
4
Portionen
300 g
frische dicke Bohnen gepullt
12
Garnelen geschält und entdarmt
150 g
frische Champignons
2
20 g
800 ml
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
frisch gehackte Petersilie
4
Kerbelzweige zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
dicke BohnenGarnelenChampignonMöhreButterSalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Bohnen und Garnelen waschen und gut abtropfen lassen. Die Pilze putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karotten schälen, dritteln und in Stifte schneiden. In einem Topf die Butter zerlassen und die Karotten, die Bohnen und die Garnelen kurz anschwitzen.

2.

Mit der Brühe ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken, die Champignonscheiben sowie die frisch gehackten Kräuter unterrühren und die Suppe in 4 vorgewärmte Schälchen anrichten. Mit Kerbel garniert servieren.

Video Tipps

Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar