print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Brownies zu Weihnachten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brownies zu Weihnachten
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Drucken

Zutaten

für
1
Backblech (30x40 cm)
90 g
330 g
70 g
3
190 g
¾ TL
3 TL
¼ TL
100 g
gehackte Pecan- oder Walnüsse
30 g
Zur Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterZuckerKakaopulverEiVanillezuckerSalz

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 160°C (Heißluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
2.
Die Butter bei milder Hitze schmelzen lassen. Diese dann in eine Rührschüssel geben und mit Zucker und Kakao verrühren. Nach und nach die Eier und 120 ml Wasser unterrühren.
3.
Das Mehl mit Backpulver, Vanillezucker und Salz mischen und zur Buttermasse geben. Das Ganze zu einem weichen Teig rühren. Zum Schluss die Nüsse und die Schokolade unterheben.
4.
Den Teig gleichmäßig ca. 1 cm hoch auf das Backblech streichen und 15-20 Minuten backen. Den Kuchen noch warm in Würfel schneiden.
5.
Eine Sternschablone aus Pappe ausschneiden. Alle Kuchenwürfel mit Kakao bestreuen, nacheinander die Schablone auflegen und jeweils mit Puderzucker bestreuen.
Schreiben Sie den ersten Kommentar