Burgerbrötchen mit Spargel

4.666665
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Burgerbrötchen mit Spargel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
470
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien470 kcal(22 %)
Protein16 g(16 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate47 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,1 g(20 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K96,8 μg(161 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin5,2 mg(43 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure191 μg(64 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,4 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C50 mg(53 %)
Kalium789 mg(20 %)
Calcium156 mg(16 %)
Magnesium59 mg(20 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink1,5 mg(19 %)
gesättigte Fettsäuren14,4 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin61 mg
Zucker gesamt8 g

Zutaten

für
4
Zutaten
150 g
gemischter Salat z. B. Lollo Bianco, Lollo Rosso, Feldsalat
4
¼
8
400 g
grüner Spargel
2 EL
200 g
50 g
1 EL
gehackte Shisokresse
1 EL
Pfeffer aus der Mühle
4
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Salat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten, Gurke und Radieschen ebenfalls waschen, putzen, die Tomaten und Gurke in dünne Scheiben und die Radieschen in feine Streifen schneiden.
2.
Das untere Drittel des Spargels schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen mit Hilfe eines Spargelschälers in dünne, lange Streifen schneiden.
3.
Diese in einer Pfanne mit zerlassener Butter kurz anschwitzen, herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Den Frischkäse mit dem Joghurt, den Kräutern und Zitronensaft verrühren, salzen und pfeffern.
5.
Die Pitabrote kurz im heißen Ofen (250°C Ober- und Unterhitze) leicht rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und einmal waagerecht halbieren. Beide Hälften mit der Frischkäsemasse bestreichen und den Salat mit den Gurken- und Tomatenscheiben, sowie dem Spargel und den Radieschen auf der Brotunterseite verteilen. Den Deckel aufsetzen und den Burger halbiert servieren.