Cäsar Salad mit Avocado

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cäsar Salad mit Avocado
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
674
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien674 kcal(32 %)
Protein33 g(34 %)
Fett56 g(48 %)
Kohlenhydrate11 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,2 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E6,7 mg(56 %)
Vitamin K28,8 μg(48 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin18,7 mg(156 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin9,5 μg(21 %)
Vitamin B₁₂0,9 μg(30 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium1.052 mg(26 %)
Calcium217 mg(22 %)
Magnesium70 mg(23 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink3,2 mg(40 %)
gesättigte Fettsäuren16,6 g
Harnsäure193 mg
Cholesterin255 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Römersalat
2 Hähnchenbrustfilets
1 Avocado
2 EL Zitronensaft
2 EL Olivenöl
2 Scheiben Toastbrot
1 Knoblauchzehe
3 EL Butter
Für das Dressing
2 Eigelbe
2 Knoblauchzehen
2 Sardellenfilets
2 EL Zitronensaft
8 EL Olivenöl
1 Avocado
Salz
50 g frisch gehobelter Parmesan
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Für das Dressing Knoblauch schälen und fein hacken. Die Avocado halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch herauslösen. Die Sardellenfilets kalt abspülen und zusammen mit der Avocado, Eigelben, Knoblauch, Olivenöl, dem Zitronensaft und Salz und Pfeffer in einen Mixer geben und cremig pürieren. Abschmecken.
2.
Den Salat putzen, waschen und zerpflücken.
3.
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und im heißen Öl ca. 8 Minuten langsam von beiden Seiten anbraten. Das Toastbrot würfeln und in heißer Butter goldbraun braten. Für den Salat die Avocado halbieren, Kern entfernen, schälen, in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Das Hähnchen quer in Scheiben schneiden, mit Salat und Avocado anrichten, mit Croutons bestreuen und zum Schluss den Parmesan sowie das Dressing darüber geben.