Caesar Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Caesar Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
522
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Automatic (1 Portion)
Brennwert522 kcal(25 %)
Protein11 g(11 %)
Fett41 g(35 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
Ballaststoffe2,9 g(10 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E6,5 mg(54 %)
Vitamin K23,2 μg(39 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,3 mg(28 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure52 μg(17 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin1,1 μg(2 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C17 mg(18 %)
Kalium309 mg(8 %)
Calcium196 mg(20 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren8,7 g
Harnsäure11 mg
Cholesterin19 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
12 Scheiben
3
4 EL
1 Kopf
Römersalat ca. 500 g
Für das Dressing
4 EL
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
1 Prise
1 EL
gemahlene Mandelkerne
8 EL
4 EL
Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
Außerdem
50 g
Parmesan am Stück

Zubereitungsschritte

1.

Das Brot nach Belieben entrinden. Den Knoblauch schälen und hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, das Brot hineingeben und von beiden Seiten goldbraun rösten. Gegen Ende der Bratzeit den Knoblauch dazugeben.

2.

Den Romanasalat putzen, waschen und gründlich abtropfen lassen oder trocken schleudern. Die Blätter nach Belieben in Streifen schneiden. Den Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Senf, Zucker und den Mandeln verrühren, das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und zum Schluss die Sahne unterrühren und abschmecken.

3.

Den Salat in Schälchen anrichten, das Dressing darüber verteilen, den Parmesan darüber hobeln und mit gerösteten Brotscheiben garniert servieren.