Chips aus verschiedenen Gemüsesorten

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Chips aus verschiedenen Gemüsesorten
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
371
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien371 kcal(18 %)
Protein4 g(4 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,8 g(16 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K8 μg(13 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,4 mg(28 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure96 μg(32 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin0,5 μg(1 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium1.068 mg(27 %)
Calcium56 mg(6 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen2,3 mg(15 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren11,2 g
Harnsäure73 mg
Cholesterin8 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
3 mittelgroße festkochende Kartoffeln
2 Kartoffeln
300 g Kürbisfruchtfleisch
2 Stück Rote Bete
2 Pastinaken
Frittieröl
Salz
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Kartoffeln, den Kürbis, die Rote Bete und die Pastinaken schälen und in dünne Scheiben hobeln. Die Kartoffelscheiben kurz unter kalten Wasser abbrausen, damit die Stärke vollständig abgespühlt wird.

2.

Mit einem Küchentuch trocken tupfen. Die Gemüsescheiben in heißen Frittierfett goldgelb frittieren, herausnehmen, auf Küchenkrepp abtropfen lassen und salzen. In einer Schale gemischt servieren.