Crab Cakes mit Grießbrei

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Crab Cakes mit Grießbrei
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
Kalorien:
402
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien402 kcal(19 %)
Protein33 g(34 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate30 g(20 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,4 g(11 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E11,3 mg(94 %)
Vitamin K27,9 μg(47 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin11,4 mg(95 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure29 μg(10 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂1,3 μg(43 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium554 mg(14 %)
Calcium186 mg(19 %)
Magnesium119 mg(40 %)
Eisen3,4 mg(23 %)
Jod198 μg(99 %)
Zink4,7 mg(59 %)
gesättigte Fettsäuren3,6 g
Harnsäure256 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt2 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g rohes Krabbenfleisch
1 Eiweiß
4 EL Petersilie fein gehackt
60 g Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 Chilischote
Salz
Pfeffer aus der Mühle
40 ml Cognac
150 g Grieß
300 ml Gemüsebrühe
50 ml Schlagsahne
3 EL Öl

Zubereitungsschritte

1.
Das Krabbenfleisch sehr fein hacken und mit 2 EL Petersilie sowie Eiweiß in eine Schüssel geben.
2.
Frühlingszwiebel putzen, Knoblauchzehe schälen, Chili von Stielansatz, Samen und Scheidewänden befreien. Diese 3 Zutaten sehr fein hacken, zur Krabbe die Schüssel geben, salzen und pfeffern und alles sehr gut miteinander vermengen. Daraus kleine Frikadellen formen.
3.
Anschließend in heißem Öl pro Seite ca. 3-4 Min, goldbraun braten.
4.
Brühe mit der Sahne aufkochen und Grieß einrühren. Etwa 5 Min. bei schwacher Hitze ausquellen lassen. Restliche Petersilie unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller geben, Crab Cakes darauf setzen und Bratensatz mit Cognac ablöschen. Etwas einköcheln lassen und über die Cakes träufeln.