Cupcakes mit Schokolade

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cupcakes mit Schokolade
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
61 / 100
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
319
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien319 kcal(15 %)
Protein6 g(6 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate31 g(21 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,7 mg(14 %)
Vitamin K7,9 μg(13 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure11 μg(4 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium328 mg(8 %)
Calcium81 mg(8 %)
Magnesium43 mg(14 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren8,5 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
12
Für die Muffins
50 ml Milch
1 Ei
80 g Zucker
80 ml Pflanzenöl
125 g Joghurt (3,5 % Fett)
100 g Zartbitterschokolade mind. 60 % Kakao
220 g Mehl
2 TL Backpulver
½ TL Natron
1 Prise Salz
2 EL Kakaopulver
Außerdem
250 ml Schlagsahne mindestens 30 % Fettgehalt
100 g dunkle Schokolade (60 % Kakao)
6 Zweige Pfefferminze oder Zitronenmelisse (möglichst lang)
Zubereitung

Küchengeräte

12 Muffin- Papierförmchen, 12 Holzspieße (30 cm lang), 1 Vase und Seidenpapier nach Belieben

Zubereitungsschritte

1.
Die Schokolade hacken und in 50 ml Sahne schmelzen. Mit der restlichen Sahne aufgießen und die Mischung kalt stellen, sodass sie gut durchkühlt (am besten über Nacht).
2.
Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen. Die Papierförmchen in die Vertiefungen des Muffinbackblechs setzen. Die Milch mit dem Ei, dem Zucker, dem Pflanzenöl und dem Joghurt verrühren. Die Schokolade grob hacken, über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen, vom Herd ziehen und unterrühren. In einer anderen Schüssel das Mehl mit dem Backpulver, Natron, der Prise Salz und dem Kakaopulver mischen. Die Ei-Joghurt-Masse zügig unter die Mehlmischung rühren, bis alle Zutaten feucht sind. Den Teig in die Papierförmchen füllen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!). Die Cupcakes vorsichtig aus dem Backblech heben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
3.
Die Vase mit dem Seidenpapier ausschlagen. Die Schokoladensahne mit dem Handrührgerät aufschlagen, bis sie steif ist. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle Nr. 12 füllen und die Sahne kreisförmig auf die Schokoladenmuffins spritzen. Je einen Muffin auf einen Holzspieß stecken und in die Vase stellen. Die Pfefferminzzweige dazwischen arrangieren. Möglichst sofort servieren.
Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite