0
Drucken
0

Curry mit Auberginen

Curry mit Auberginen
521
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
1 h 5 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Den Reis kalt abwaschen und etwa der doppelten Menge leicht gesalzenem Wasser ca. 25 Minuten gar kochen.
2
Die Auberginen waschen, putzen und in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Einsalzen und Wasser ziehen lassen. Die Paprika waschen, putzen und ca. 1 cm groß würfeln. Die Zwiebel, den Knoblauch und den Ingwer schälen sowie fein würfeln. Die Chili längs aufschneiden, die Kerne und Häute heraustrennen und in feine Streifen schneiden.
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
Wie Sie eine Aubergine richtig waschen und putzen
3
Das Öl in einem Wok oder einer Pfanne erhitzen. Die Currypaste darin 2-3 Minuten anrösten, so kann sie ihr Aroma besser entfalten. Die Zwiebel-, Knoblauch- und Ingwerwürfel darin glasig schwitzen. Dann die Auberginen und Paprika zufügen und ebenfalls kurz mitbraten. Mit der Kokosmilch ablöschen. Die Brühe angießen und ca. 8 Minuten bei starker Hitze köcheln lassen. Die Sojasauce zufügen und abschmecken.
4
Mit dem Reis auf Teller portionieren und mit dem abgebrausten Basilikum garnieren.

Top-Deals des Tages

Beko Haushaltsgeräte - stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 1.049,00 €
649,00 €
Läuft ab in:
efco 1796023 Stanzer XXL, Herz Motivstanzer, Metall, rosa, 12,5 x 8 x 7 cm
VON AMAZON
13,11 €
Läuft ab in:
Messingdraht, Basteldraht, Draht, Messing, Floristendraht
VON AMAZON
3,86 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages