Dressing aus Roter Bete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Dressing aus Roter Bete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
80
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien80 kcal(4 %)
Protein1 g(1 %)
Fett5 g(4 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,9 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K9,4 μg(16 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,4 mg(3 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin0,1 μg(0 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium317 mg(8 %)
Calcium16 mg(2 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod0 μg(0 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren0,5 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Rote Bete ca. 250 g
100 ml Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
1 EL frisch gehackter Dill
2 EL Pflanzenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflanzenölZitronensaftDillZuckerRote BeteSalz

Zubereitungsschritte

1.

Die Rote Beete waschen und ca. 30 Minuten gar dämpfen. Abschrecken, schälen und auskühlen lassen.

2.
Grob würfeln und zusammen mit der Brühe und Zucker fein pürieren. Den Dill zufügen und unter Rühren das Öl einfließen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Das Dressing klingt interessant, aber wozu verwendet man es am besten?
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Das Dressing schmeckt sehr gut zu Ziegenkäse, Gemüsesalaten und auch zu gekochtem Rindfleisch.