0

Dünne Pfannkuchen mit Puderzucker

Dünne Pfannkuchen mit Puderzucker
0
Drucken
30 min
Zubereitung
1 h 15 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
4 EL
250 g
feines Mehl
2
375 ml
125 ml
Butter zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Butter bei geringer Hitze schmelzen lassen. Das Mehl in einer Schüssel mit den Eiern gründlich verrühren, dabei nach und nach die Milch und das Wasser angießen und unterrühren. Die Butter unterquirlen und den Teig ca. 30 Minuten quellen lassen.
Schritt 2/2
Etwas Butter in einer heiße Pfanne geben und ein wenig Teig hineingießen. Durch schwenken der Pfanne der Teig rasch möglichst dünn verteilen. Anbacken lassen, wenden und die zweite Seite goldbraun backen. Auf diese Weise den ganzen Teig zu hauchdünnen Crêpes backen. Die fertigen Crêpes nach Belieben stapeln und z. B. mit Puderzucker bestaubt servieren.

Zusätzlicher Tipp

Für süße Crêpes einfach 1-2 EL Zucker oder Vanillezucker unterrühren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Wangel Duschkorb Duschablagen Ohne Bohren
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages