Erdnuss-Cookies

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Erdnuss-Cookies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
236
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien236 kcal(11 %)
Protein5 g(5 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin2,5 mg(21 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure18 μg(6 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin5,8 μg(13 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium104 mg(3 %)
Calcium10 mg(1 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,5 mg(6 %)
gesättigte Fettsäuren5,8 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin42 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
10
Zutaten
90 g weiche Butter
120 g brauner Zucker
1 Ei
2 EL Erdnussbutter
175 g Mehl
½ TL Backpulver
60 g ungesalzene Erdnusskern
1 TL Honig
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerButterErdnusskernErdnussbutterHonigEi

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker und dem Ei cremig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und die Erdnusscreme unterheben. Falls der Teig zu fest/bröselig ist noch etwas Butter unterkneten. 30 g Erdnüsse unterziehen.

2.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, mit zwei Teelöffeln kleine Teihäufchen auf das Backblech setzen und flach drücken. Den Honig erwärmen, mit den restlichen Erdnüssen mischen, darüberstreuen und 15 Minuten backen. Herausnehmen und lauwarm oder abgekühlt servieren.