Fleischpastete

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fleischpastete
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,4 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
751
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien751 kcal(36 %)
Protein26 g(27 %)
Fett40 g(34 %)
Kohlenhydrate71 g(47 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,6 g(12 %)
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1,3 mg(11 %)
Vitamin K3,4 μg(6 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure27 μg(9 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,7 μg(19 %)
Vitamin B₁₂3 μg(100 %)
Vitamin C8 mg(8 %)
Kalium909 mg(23 %)
Calcium59 mg(6 %)
Magnesium64 mg(21 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren21,7 g
Harnsäure158 mg
Cholesterin170 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
6
Für den Teig
150 g Mehl Weizenmehl
1 Päckchen Kartoffelpüreepulver
100 g Butter
Muskat
Salz
1 TL Backpulver
Für die Füllung
500 g sehr feines Hackfleisch
200 g Reis
2 Zwiebeln
Salz
Pfeffer
2 Eiweiß
1 Becher Schlagsahne
Zum Bestreichen
1 Eigelb
Wasser

Zubereitungsschritte

1.
Die Teigzutaten in eine Schüssel geben und von Hand vorsichtig verkneten, kühl stellen. Reis in Salzwasser kochen, Fleisch anbraten, Zwiebeln schälen, würfeln und andünsten. Die Zutaten für die Füllung miteinander vermengen, pürieren. Eiweiß fest schlagen, unter die Farce ziehen.
2.
Den Teig zu einem Rechteck (30 x 54 cm) ausrollen. Aus Teigresten Ornamente ausstechen. Die Füllung in 20 cm Abstand von einer Schmalseite auftragen. Die leere Seite des Teigs überschlagen und fest andrücken. In den Rand mit der Gabel Rillen eindrücken, Ornamente an einer Seite mit Wasser bepinseln, aufsetzen. Aus eine 15 cm langen ca. 5 cm hohe Streifen Alufolie einen Kamin formen, mit einem runden Plätzchenausstecher ein Loch in die Pastetendecke stechen und den Kamin hineinsetzen. Mit Eigelb bestreichen und bei 225°C ca. 30 Minuten backen. Mit Cranberries garniert servieren.