Fondue mit Gemüse und Fisch

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fondue mit Gemüse und Fisch
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
214
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien214 kcal(10 %)
Protein31 g(32 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,1 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3 mg(25 %)
Vitamin K9 μg(15 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin11 mg(92 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure63 μg(21 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C30 mg(32 %)
Kalium993 mg(25 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium61 mg(20 %)
Eisen1,3 mg(9 %)
Jod104 μg(52 %)
Zink0,3 mg(4 %)
gesättigte Fettsäuren1 g
Harnsäure17 mg
Cholesterin90 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 g gemischtes Gemüse z. B. Kohlrabi, Möhren, Chicoree, Staudensellerie
½ Bund Basilikum
600 g Fischfilet küchenfertig, ohne Haut, z. B. Thunfisch, Lachs, Kabeljau, Seeteufel, Steinbeißer
1 Knoblauchzehe
200 ml trockener Weißwein
300 ml Fischfond
300 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
WeißweinBasilikumKnoblauchzeheSalzPfeffer

Zubereitungsschritte

1.

Das Gemüse waschen, putzen, bzw. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.

Das Basilikum abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.

3.

Den Fisch waschen, trocken tupfen und ebenfalls in mundgerechte Stücke teilen.

4.

Den Knoblauch abziehen und den Fonduetopf damit ausreiben. Den Wein mit der Brühe und dem Fond in dem Topf erhitzen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf eine Rechaud stellen.

5.

Das Gemüse mit dem Fisch und Basilikum in Fonduesiebe geben und in dem heißen Fond garen.

Schlagwörter