Fruchtiger Chicoreesalat mit Fleischklößchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fruchtiger Chicoreesalat mit Fleischklößchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
444
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien444 kcal(21 %)
Protein19 g(19 %)
Fett35 g(30 %)
Kohlenhydrate13 g(9 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,9 μg(5 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K28,5 μg(48 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin9,6 mg(80 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure56 μg(19 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂3,6 μg(120 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium625 mg(16 %)
Calcium71 mg(7 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen3,2 mg(21 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink4,4 mg(55 %)
gesättigte Fettsäuren19,2 g
Harnsäure104 mg
Cholesterin183 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Stauden
2
2 EL
100 g
Für die Hackbällchen
300 g
1 Bund
1 Scheibe
4 EL
1
1 TL
20 g

Zubereitungsschritte

1.
Toast würfeln, in Sahne einweichen. Mit Hackfleisch, Eigelb, Salz, Pfeffer und Senf vermischen. Petersilie waschen, fein hacken, untermischen. Aus der Masse Bällchen formen und im heißen Butterschmalz rundherum in ca. 7 Minuten anbraten. Chicorée längs halbieren, Strunk keilförmig herausschneiden, in einzelne Blätter teilen. Nektarinen waschen, trockentupfen, halbieren, Kern entfernen, in feine Spalten schneiden. Butter erhitzen und die Spalten kurz anbraten, Chicoreeblätter dazugeben, 2 Minuten mitdünsten, mit Sahne ablöschen, salzen pfeffern. Auskühlen lassen, auf Tellern verteilen und die warmen oder kalten Hackbällchen darübergeben.