Fruchtsalat mit Rotwein-Feigen

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Fruchtsalat mit Rotwein-Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 35 min
Fertig
Kalorien:
425
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien425 kcal(20 %)
Protein5 g(5 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate51 g(34 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K5,4 μg(9 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin1,9 mg(16 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure40 μg(13 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin12,5 μg(28 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C71 mg(75 %)
Kalium685 mg(17 %)
Calcium178 mg(18 %)
Magnesium52 mg(17 %)
Eisen1,5 mg(10 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren12,1 g
Harnsäure54 mg
Cholesterin53 mg
Zucker gesamt50 g(200 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
8
getrocknete Feigen
50 ml
trockener Rotwein
1 EL
2
2
1
250 ml
½ TL
2 EL
Minze zum Garnieren
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneRotweinVanillezuckerHonigFeigeOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Die Feigen grob hacken. Den Rotwein mit dem Honig aufkochen lassen, über die Feigen gießen und auskühlen lassen. Die Orangen und Mandarinen gründlich schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Den Apfel waschen, vierteln, das Kernhaus herausschneiden, nach Belieben schälen und in Stücke schneiden.

2.

Die Feigen mit den Orangen (bis auf vier Stücke zum Garnieren), Mandarinen und Apfel vermengen. Die Sahne mit dem Zimt und dem Vanillezucker halbsteif schlagen. Abwechselnd mit dem Obstsalat in vier Gläser schichten und mit Orangenstückchen und Minze garniert servieren.