Macht glücklich

Exotischer Obstsalat mit Granatapfelkernen

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Exotischer Obstsalat mit Granatapfelkernen

Exotischer Obstsalat mit Granatapfelkernen - Leckere Mischung aus saftigem Obst.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
250
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Dieser exotische Obstsalat mit Granatapfelkernen ist eine absolute Vitaminbombe – unter anderem kann sich die Mango mit ihrem Gehalt an Vitamin C und A sehen lassen. Das stärkt das Immunsystem und hilft der Haut bei der Zellerneuerung. Die Granatapfelkerne liefern verdauungsfördernde Bitterstoffe; die außerdem enthaltenen sekundären Pflanzenstoffe schützen die Körperzellen vor Schädigungen, können sich positiv auf den Blutdruck auswirken und beugen Entzündungen vor.

Wer mag, kann den exotischen Obstsalat zusammen mit griechischem Joghurt reichen. Das in dem Milchprodukt enthaltene Fett sorgt dafür, dass die fettlöslichen Vitamine wie das Vitamin A vom Körper aufgenommen werden können.

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien250 kcal(12 %)
Protein4 g(4 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate52 g(35 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe7,8 g(26 %)
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,9 mg(24 %)
Vitamin K4 μg(7 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,8 mg(23 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure59 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin9,1 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C74 mg(78 %)
Kalium809 mg(20 %)
Calcium98 mg(10 %)
Magnesium60 mg(20 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure68 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt51 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Zitrone
1 Granatapfel
3 Kakis
8 Feigen
4 rote Pflaumen
1 Mango
16 Physalis
50 ml Orangensaft
4 Stiele Minze
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OrangensaftMinzeZitroneGranatapfelKakiFeige
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Zitronenpresse, 1 Messer, 1 Arbeitsbrett

Zubereitungsschritte

1.

Zitrone auspressen. Granatapfel halbieren und die Kerne vorsichtig auslösen.

2.

Kakis waschen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

3.

Feigen waschen und der Länge nach vierteln. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und in Viertel schneiden.

4.

Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern lösen und in dünne Scheiben schneiden. Blätter der Physalis leicht öffnen.

5.

Früchte bunt gemischt auf 4 Glasschalen verteilen. Mit Zitronen- und Orangensaft beträufeln.

6.

Minze waschen, trockenschütteln und den Salat damit garnieren.

Kooperationspartner
Live-Smarter-Blog
Die TK ist mit rund 11 Millionen Versicherten die größte Krankenkasse Deutschlands. Hier gehts zum Blog in Zusammenarbeit mit der Techniker Krankenkasse.
zum Blog
Kooperationspartner
Natürlich besser-Blog
Sie möchten gesund leben? In dem Natürlich besser-Blog von Reformhaus® und EAT SMARTER geben wir Ihnen einen Einblick in Themen rund um Gesundheit, Ernährung und Beauty.
zum Blog
Kooperationspartner
Stressfrei kochen mit FRoSTA
Gemeinsam mit FRoSTA stellen wir Ihnen in unseren Wochenplänen leckere Rezeptideen für morgens, mittags und abends vor – so einfach kann smarte Ernährung sein.
zur Partnerseite
Kooperationspartner
Das große Darm-Special
Erfahren Sie hier, wie wichtig der Darm für das Immunsystem ist, wie Sie die Darmbarriere stärken und was bei einer Reizdarmsymptomatik helfen kann.
zur Partnerseite