Gebratene Baguettescheiben mit Chutney

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Baguettescheiben mit Chutney
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
485
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien485 kcal(23 %)
Protein16 g(16 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate64 g(43 %)
zugesetzter Zucker7 g(28 %)
Ballaststoffe4,1 g(14 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E2 mg(17 %)
Vitamin K8,5 μg(14 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure81 μg(27 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin15,2 μg(34 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C15 mg(16 %)
Kalium438 mg(11 %)
Calcium158 mg(16 %)
Magnesium44 mg(15 %)
Eisen2,2 mg(15 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren9,2 g
Harnsäure12 mg
Cholesterin196 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Baguette
3 Eier
200 ml Milch
1 Döschen Safran
1 EL Butterschmalz
250 g Tomaten-Chutney (Fertigprodukt)
8 Kumquats
150 g saure Sahne

Zubereitungsschritte

1.
Brot schräg in Scheiben schneiden auf ein Backblech verteilen und im Backofen (120°) ca. 30 Min. trocknen lassen.
2.
Eier mit Milch und Safran verquirlen und die Baguettescheiben damit beträufeln, einziehen lassen und ggf. auf einem Kuchengitter abtropfen lassen.
3.
In heissem Butterfett je Seite goldgelb braten.
4.
Brot mit Chutney und Creme fraîche betupfen, die Kumquats in Scheiben schneiden, Kerne entfernen und dekorativ auf dem Brot anrichten, sofort servieren.