Gebratene Hähnchenbrust und Lauchgemüse mit Morcheln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Hähnchenbrust und Lauchgemüse mit Morcheln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
421
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien421 kcal(20 %)
Protein50 g(51 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E1,5 mg(13 %)
Vitamin K35,9 μg(60 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin31,4 mg(262 %)
Vitamin B₆1,3 mg(93 %)
Folsäure100 μg(33 %)
Pantothensäure2 mg(33 %)
Biotin7,5 μg(17 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium840 mg(21 %)
Calcium111 mg(11 %)
Magnesium71 mg(24 %)
Eisen3,1 mg(21 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink2,5 mg(31 %)
gesättigte Fettsäuren12,3 g
Harnsäure419 mg
Cholesterin175 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4
20 g
getrocknete Morchel
2 EL
150 ml
40 ml
¼ l
300 g
junger Lauch
Pfeffer aus der Mühle
2
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Morcheln in reichlich lauwarmen Wasser ca. 1 Std. einweichen und anschließend durch Filterpapier abgießen, das Einweichwasser auffangen. Die Morcheln nochmals gut waschen. Inzwischen Lauch waschen, putzen und schräg in Ringe schneiden, dann in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Schalotten schälen und fein hacken. Die Hähnchenbrustfilets mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten rasch anbraten, herausnehmen und im vorgeheizten Backofen bei 120 °C etwa 10-15 Minuten weiter garen. Die Schalotten in die Pfanne geben und darin anbraten. Den Bratfond mit Portwein ablöschen, Geflügelfond und 100 ml Einweichwasser der Morcheln angießen und um die Hälfte einkochen lassen. Die Sauce fein pürieren und abschmecken. Die Morcheln und die Sahne unter die Bratensauce rühren, aufkochen und 3 Min. köcheln lassen, dann den Lauch dazu geben, erhitzen lassen und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen.
2.
Aufgeschnittenen Hähnchenbrüste mit dem Morchel-Lauch-Gemüse auf Tellern anrichten.