Gebratene Teigröllchen mit Hackfleischfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratene Teigröllchen mit Hackfleischfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
293
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien293 kcal(14 %)
Protein19 g(19 %)
Fett14 g(12 %)
Kohlenhydrate22 g(15 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,8 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1,2 μg(6 %)
Vitamin E2,1 mg(18 %)
Vitamin K6,9 μg(12 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,2 mg(60 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure55 μg(18 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin11 μg(24 %)
Vitamin B₁₂2 μg(67 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium280 mg(7 %)
Calcium39 mg(4 %)
Magnesium34 mg(11 %)
Eisen2,5 mg(17 %)
Jod4 μg(2 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren3,1 g
Harnsäure113 mg
Cholesterin219 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
½ Bund frische Minze
1 Zwiebel
200 g Lammhackfleisch
1 Prise Zimtpulver
Pfeffer aus der Mühle
Salz
2 Eier
6 Blätter Brickteig ersatzweise Filo- oder Yufkateig
1 Eigelb
Olivenöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LammhackfleischMinzeZwiebelZimtpulverPfefferSalz

Zubereitungsschritte

1.
Die Minzeblättchen abzupfen, waschen und trocken schütteln, dann fein hacken. Zwiebel schälen und fein hacken. Das Lammhackfleisch mit Minze, Zwiebel, Zimt, Pfeffer, Salz und Eier verkneten.
2.
Eine beschichtete Pfanne heiß werden lassen. Die Hackfleischmasse darin bei starker Hitze 4 Min. kräftig anbraten. Das Fleisch beiseite stellen und abkühlen lassen. Die Brikteigblätter nacheinander der Länge nach halbieren (durchschneiden) und in große Rechtecke (ca. 10 x 13 cm) schneiden. Den Teig nacheinander verarbeiten und füllen, sonst trocknet er aus.
3.
Ca. 1 EL der Füllung in die Mitte der Rechtecke länglich verteilen. Das obere und das untere Ende zur Füllung hin klappen, dann die Ränder mit verquirltem Eigelb bestreichen und zu einem Röllchen drehen.
4.
3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Röllchen darin von allen Seiten in 4-5 Min. goldbraun braten. Man kann die Röllchen auch dämpfen, dann sind sie weniger fett. Dazu passt eine würzige Sauce nach Belieben zum dippen.
5.
Geschmack: würzig
6.
Schwierigkeitsgrad: mittel