Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gebratener Apfel

5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Gebratener Apfel
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
4
reife Äpfel z. B. Boskop
40 g
50 g
gemahlene Haselnüsse
2 EL
30 g
2 cl
1
1 EL
gemahlener Zimt zum Bestauben
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Schritt 2/2

Die Äpfel waschen und einen Deckel abschneiden. Das Kernhaus ausstechen und die Äpfel leicht aushöhlen, dabei einen kleinen Rand stehen lassen. Die Walnusskerne hacken und mit den Haselnüssen und Rosinen in eine Schüssel geben. Das Marzipan mit dem Likör in einer kleinen Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und zu den Nüssen geben. Das Eiweiß mit dem Vanillezucker steif schlagen und unter die Nussmasse ziehen. Die Masse in die unteren Apfelhälften füllen, die `Deckel´ darauf setzen und in die gebutterte Auflaufform setzen. Im Ofen ca. 25 Minuten goldbraun backen und mit Zimt bestaubt servieren.

Video Tipp
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

NBPOWER Küchenwaage, Küchenwaage Digital genaue Digitalwaage Briefwaage Professionelle Elektronische Waage küchen 5kg mit 6 Wiegeeinheiten, Tara-Funktion, LCD-Display, Auto-Off
VON AMAZON
12,74 €
Läuft ab in:
TOPHINON Batterie iRobot Roomba
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Deconovo Quadrat Vorhang
VON AMAZON
17,41 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages