Gebratenes Fischfilet mit buntem Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gebratenes Fischfilet mit buntem Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
331
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien331 kcal(16 %)
Protein27 g(28 %)
Fett24 g(21 %)
Kohlenhydrate2 g(1 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,2 g(4 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,7 μg(9 %)
Vitamin E3,3 mg(28 %)
Vitamin K101,7 μg(170 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin9,7 mg(81 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure65 μg(22 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin5 μg(11 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C29 mg(31 %)
Kalium762 mg(19 %)
Calcium85 mg(9 %)
Magnesium56 mg(19 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod290 μg(145 %)
Zink1,3 mg(16 %)
gesättigte Fettsäuren8,6 g
Harnsäure178 mg
Cholesterin76 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g Römersalat kleine Blätter
100 g Spinat
½ Bund Radieschen
70 g Chorizo spanische Paprikawurst, dünne Scheiben
500 g Kabeljaufilet
1 EL Zitronensaft
1 TL Currypulver
1 TL Kurkuma
2 EL Butterschmalz
1 EL Weißweinessig
4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Salat und Spinat waschen, verlesen, putzen und trockenschleudern.
2.
Radieschen waschen, putzen und in Scheiben scheiden.
3.
Kabeljaufilet in doppelt-mundgerechte Stücke teilen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln.
4.
Kurkuma und Curry in 1 EL Butterfett anschwitzen, Fischfilets hineingeben und rundum etwa 4 - 5 Minuten braten, herausnehmen und warm halten.
5.
Wurstscheiben in restlichem Butterfett anbraten, herausnehmen.
6.
Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren, Salat, Spinat und Radieschen damit vermischen, in einer Schale anrichten und Chorizo und Kabeljaustückchen darüber verteilen.