Fischfilet auf gebratenen Nudeln mit Gemüse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Fischfilet auf gebratenen Nudeln mit Gemüse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
768
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien768 kcal(37 %)
Protein42 g(43 %)
Fett32 g(28 %)
Kohlenhydrate78 g(52 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A1 mg(125 %)
Vitamin D3,5 μg(18 %)
Vitamin E15 mg(125 %)
Vitamin K39,1 μg(65 %)
Vitamin B₁0,5 mg(50 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin13,8 mg(115 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure120 μg(40 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin22,4 μg(50 %)
Vitamin B₁₂5,7 μg(190 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium1.180 mg(30 %)
Calcium177 mg(18 %)
Magnesium124 mg(41 %)
Eisen5,1 mg(34 %)
Jod61 μg(31 %)
Zink2,7 mg(34 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure439 mg
Cholesterin110 mg
Zucker gesamt24 g

Zutaten

für
2
Zutaten
2 Rotbarschfilets (à ca. 160 g, wenn erhältlich mit Haut, geschuppt)
Salz
150 g chinesische Eiernudel
1 Möhre
2 Frühlingszwiebeln
½ Salatgurke
1 rote Chilischote
50 g Sojasprossen
2 TL Sesamsamen
Öl
1 EL Fischsauce
1 ½ EL Zucker
1 EL Limettensaft
helle Sojasauce
Korianderblatt

Zubereitungsschritte

1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangaben garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen.
2.
Möhre schälen und in feine Streifen schneiden.
3.
Frühlinszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
4.
Chilischote waschen, nach Belieben entkernen und in Ringe schneiden.
5.
Sprossen abbrausen und abtropfen lassen.
6.
Gurke waschen und in Scheiben schneiden.
7.
Fischfilets salzen und in einer Pfanne bei mittlerer Hitze in etwas Öl von beiden Seiten ca. 3 Min. braten.
8.
Etwas Öl in einem Wok erhitzen, das vorbereite Gemüse (bis auf die Sprossen) hineingeben und unter Rühren bei starker Hitze 2 - 3 Min. braten. Die Fischsauce, Zucker, Limettensaft und Sojasauce einrühren, Nudeln und Sprossen zugeben und unter Rühren kurz erhitzen lassen.
9.
Nudeln mit Gemüse auf Teller verteilen und die Fischfilets darüber anrichten, mit Sesam und Koriandergrün bestreut servieren.