Geflügelburger

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Geflügelburger
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
7,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 21 min
Fertig
Kalorien:
384
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien384 kcal(18 %)
Protein18,88 g(19 %)
Fett17,43 g(15 %)
Kohlenhydrate32,13 g(21 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,66 g(9 %)
Vitamin A414,16 mg(51.770 %)
Vitamin D0,35 μg(2 %)
Vitamin E1,62 mg(14 %)
Vitamin B₁0,26 mg(26 %)
Vitamin B₂0,36 mg(33 %)
Niacin11,09 mg(92 %)
Vitamin B₆0,44 mg(31 %)
Folsäure30,67 μg(10 %)
Pantothensäure1,13 mg(19 %)
Biotin5,82 μg(13 %)
Vitamin B₁₂1,17 μg(39 %)
Vitamin C33,96 mg(36 %)
Kalium479,07 mg(12 %)
Calcium172,92 mg(17 %)
Magnesium85,25 mg(28 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod7,14 μg(4 %)
Zink2,56 mg(32 %)
gesättigte Fettsäuren3,78 g
Cholesterin118,43 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
350 g
1
1 EL
4
Salatblätter z. B. Lollo bionda
2
1
rote Zwiebel
1 Handvoll
2 EL
4
4 EL
Chilisauce süß-scharf
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SalzPfefferSalatblattTomateZwiebelKresse

Zubereitungsschritte

1.
Das Hackfleisch mit dem Eigelb und den Bröseln zu einer gut formbaren Masse verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen und daraus 4 Frikadellen formen.
2.
Den Salat abbrausen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Kresse abbrausen und abtropfen lassen.
3.
Die Frikadellen im heißen Öl in einer Pfanne auf beiden Seiten 5-6 Minuten braten.
4.
Die Brötchen waagrecht halbieren (nach Belieben die Schnittflächen rösten) und mit dem Salat und den Frikadellen belegen. Mit der Chilisauce bestreichen und darauf die Tomaten und Zwiebeln verteilen. Mit der Kresse bestreuen, die Brötchendeckel auflegen und servieren.