Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Gegrillte Hähnchenbruststreifen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Hähnchenbruststreifen
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
3 h 30 min
Zubereitung
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Portionen
16
Für die Marinade
1 Glas
Waldhonig (500g)
8 EL
2 EL
süßer Senf
3 EL
Sojasauce dunkel
2 TL
Majoran getrocknet
1 TL
Paprika edelsüß
1 TL
½ TL
2 EL
Außerdem
3
mm dicke Holzspieße
Öl für den Grillrost
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Alle Zutaten für die Marinade miteinander gründlich vermengen. Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen, mit einem Pinsel, dick mit der Marinade bestreichen und in eine Auflaufform legen, mit Folie abdecken und im Kühlschrank ca. 3 Stunden marinieren lassen. Die Hähnchenbüste mit Spießen versehen und vor dem Grillen etwas abtropfen lassen.
Video Tipp
Wie Sie Hähnchenbrustfilet richtig waschen
Schritt 2/3
Auf dem Grill von jeder Seite ca. 10-15 min grillen/braten, zwischendurch immer wieder mit der restlichen Marinade bepinseln.
Schritt 3/3
Die Hähnchenbrüste zu Salat und Weißbrot servieren.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

20% reduziert: Bio Curcuma von Nature Love
VON AMAZON
71,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 25% reduziert: 3-in-1 Staubsauger Roboter
VON AMAZON
170,99 €
Läuft ab in:
Bis zu 49% reduziert: Bauknecht Hausgeräte
VON AMAZON
159,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages