Gegrillte Shrimps mit Vanille-Salat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillte Shrimps mit Vanille-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
495
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien495 kcal(24 %)
Protein38 g(39 %)
Fett33 g(28 %)
Kohlenhydrate7 g(5 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E12,1 mg(101 %)
Vitamin K20 μg(33 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin12,6 mg(105 %)
Vitamin B₆0,4 mg(29 %)
Folsäure49 μg(16 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,4 μg(14 %)
Vitamin B₁₂3,4 μg(113 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium698 mg(17 %)
Calcium215 mg(22 %)
Magnesium148 mg(49 %)
Eisen1,9 mg(13 %)
Jod185 μg(93 %)
Zink4,6 mg(58 %)
gesättigte Fettsäuren5,1 g
Harnsäure307 mg
Cholesterin270 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Vanilleschote
4 Zwiebeln
12 EL Olivenöl
1 Prise Puderzucker
100 ml trockener Weißwein
100 ml Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Basilikum
200 g Kirschtomaten
16 Riesengarnelen geschält und entdarmt

Zubereitungsschritte

1.

Die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauskratzen. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. In einer Pfanne 2 EL Öl erhitzen und die Zwiebelstreifen glasig anschwitzen. Die Vanilleschote sowie das Mark dazugeben und alles mit dem Zucker betauben. Leicht karamellisieren lassen und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe angießen, salzen und pfeffern und bei mittlerer Hitze 6 Minuten köcheln lassen. Das Basilikum waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen, 12 Stück beiseite legen und die übrigen mit 4 EL Olivenöl fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.

Die Tomaten waschen und halbieren. Die übrigen Basilikumblätter in einer Pfanne mit 4 EL Öl kurz frittieren, herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Die Garnelen waschen, trocken tupfen und in einer heißen Pfanne mit dem restlichen Öl rundherum scharf anbraten. Die Tomaten zugeben, gut durchschwenken und alles salzen und pfeffern. Die Vanillezwiebeln mit den Garnelen und Tomaten auf vorgewärmte Teller anrichten, mit dem Pesto beträufeln und mit den frittierten Basilikumblättern garniert servieren.