0

Gegrillter Hummer mit Rum-Maracuja-Sauce

Gegrillter Hummer mit Rum-Maracuja-Sauce
0
Drucken
25 min
Zubereitung
33 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2
gekochte Hummer á ca. 500 g
1
2
2 EL
3 EL
100 g
kalte Butter
2
reife Avocados
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Hummer-Scheren ablösen und am hinteren Ende aufbrechen. Die Schwänze der Länge nach halbieren. Die Limette heiß waschen, abtrocknen und die Schale mit einem Sparschäler abziehen sowie in feine Streifen schneiden. Die Passsionsfrüchte halbieren und das Fruchtmark herausschaben.
Schritt 2/3
Die Hummerschwänze mit der Schale nach außen auf einen geölten Grillrost legen. Die Hummerscheren dazu legen und beides 6-8 Minuten auf dem heißen Grill garen.
Schritt 3/3
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Limettenschalen darin kurz andünsten. Mit dem Rum ablöschen und das Passionsfruchtmark zugeben. Etwas einköcheln lassen, dann nach und nach die kalte Butter unterrühren. Die Avocados halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch herauslösen und in dünne Scheiben schneiden. Mit etwas Limettensaft beträufeln. Die Hummerteile vom Grill nehmen, das Fleisch herauslösen und mit den Avocados auf Tellern anrichten. Mit Meersalz und Pfeffer bestreuen und die Passionsfruchtsauce darüber träufeln. Nach Belieben mit Kresse garniert servieren.
Wie Sie eine Avocado richtig schälen, halbieren und entsteinen

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
84,99 €
Läuft ab in:
coavas Esszimmerstühle 2er Set mit Metallbein
VON AMAZON
81,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages