Gegrillter Spargel mit Zitrus-Dressing

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gegrillter Spargel mit Zitrus-Dressing
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 10 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
4
8 EL
600 g
4 EL
Grapefruitsaft frisch gepresst
2 EL
Orangensaft frisch gepresst
1 TL
1 EL
frisch geschnittenes Koriandergrün
Koriandergrün für die Garnitur
gehobelter Parmesan zum Servieren
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Den Ofen auf 100°C Umluft vorheizen.
2.
Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Mit 4 EL Olivenöl vermengen und auf einem Backblech verteilen. Mit Puderzucker bestauben und im Ofen ca. 1,5 Stunden konfieren so dass sie nur noch leicht saftig sind. Ab und zu wenden und nochmals mit Puderzucker bestauben. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Bis auf vier Stücke alles klein würfeln. Das untere Drittel vom Spargel schälen und eine Stange mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden. Den restlichen Spargel halbieren, salzen, pfeffern, mit 2 EL Olivenöl beträufeln und auf dem Grill unter Wenden ca. 6 Minuten grillen. Die Fruchtsäfte mit dem Honig verrühren und das restliche Öl unterrühren. Den Koriander und die gewürfelten Tomaten zufügen und mit Salz abschmecken. Den gegrillten Spargel auf Tellern anrichten und mit den Spargelstreifen, Tomatenvierteln und Koriandergrün garnieren. Mit dem Dressing beträufeln und mit Parmesan bestreut servieren.

Video Tipps

Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen