Gemüsecurry

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsecurry
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
400 ml passierte Tomaten
1 TL grüner Curry
½ TL Ingwerpulver
5 Zitronenblätter
200 ml Gemüsebrühe
400 g Kürbisfruchtfleisch
2 rote Paprikaschoten
8 Maiskölbchen
6 Baby-Auberginen
8 Zuckerschoten
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Sojasauce
300 ml Kokosmilch ungesüßt, aus der Dose
1 Handvoll kleine Wasserspinat oder Blattspinat

Zubereitungsschritte

1.
Das Gemüse bei Bedarf waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2.
Tomaten mit Curry, Ingwer, Zitronenblätter und Gemüsebrühe auf kochen, das Gemüse (bis auf Spinat) zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und alles 10 Min. köcheln lassen, dann Kokosmilch einrühren, mit Sojasauce abschmecken und noch 2 Min. köcheln lassen. Gemüsecurry in Schälchen anrichten und mit Wasserspinat garniert servieren. Dazu gibt’s Jasminreis.