Gemüsesticks mit Auberginencreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gemüsesticks mit Auberginencreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
375
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien375 kcal(18 %)
Protein12 g(12 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate58 g(39 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe10,7 g(36 %)
Automatic
Vitamin A2,2 mg(275 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,4 mg(20 %)
Vitamin K69,5 μg(116 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin5,3 mg(44 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure139 μg(46 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin9,2 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C46 mg(48 %)
Kalium1.232 mg(31 %)
Calcium114 mg(11 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod15 μg(8 %)
Zink1,4 mg(18 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure72 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
4
Für den Dip
2 Auberginen
1 Knoblauchzehe
2 EL Zitronensaft
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Petersilie
Außerdem
1 Bund Möhren
1 Salatgurke
1 Bund Radieschen
1 Baguette

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.

2.

Die Auberginen waschen, rundherum mit einer Gabel einstechen und im vorgeheizten Ofen 15-20 Minuten weich backen. Dann herausnehmen, etwas abkühlen lassen, halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel heraus schaben. Das Fruchtfleisch grob hacken und mit der geschälten Knoblauchzehe in eine Schüssel geben, alles pürieren. Den Zitronensaft und Olivenöl untermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken, unter das Auberginenpüree mischen.

3.

Das Gemüse waschen, putzen bzw. schälen, nach Belieben in Stifte schneiden und mit gerösteten Brotscheiben und dem Dip angerichtet servieren.