Gersten-Pilzrisotto

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gersten-Pilzrisotto
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung
fertig in 55 min
Fertig
Kalorien:
494
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien494 kcal(24 %)
Protein20 g(20 %)
Fett23 g(20 %)
Kohlenhydrate46 g(31 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D2,7 μg(14 %)
Vitamin E1,2 mg(10 %)
Vitamin K21,8 μg(36 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,6 mg(55 %)
Niacin12,3 mg(103 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure3,3 mg(55 %)
Biotin24 μg(53 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C7 mg(7 %)
Kalium760 mg(19 %)
Calcium334 mg(33 %)
Magnesium75 mg(25 %)
Eisen4,1 mg(27 %)
Jod47 μg(24 %)
Zink3,6 mg(45 %)
gesättigte Fettsäuren12,2 g
Harnsäure140 mg
Cholesterin45 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
gemischte Pilze z. B. Enoki, Shiitake, Steinpilze, Austernseitlinge
2
1
1
3 EL
2 EL
250 g
1
120 ml
trockener Weißwein
800 ml
100 g
geriebener Pecorino
1 TL
Thymian für die Garnitur
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PilzWeißweinPecorinoButterOlivenölThymianzweig

Zubereitungsschritte

1.
Die Pilze putzen und je nach Größe kleiner schneiden. Den Thymian abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen vom Stiel abzupfen. Die Zwiebel sowie den Knoblauch schälen und fein würfeln.
2.
2 EL Butter in einen Topf erhitzen und die Pilze etwa 5 Minuten anbraten. Herausnehmen, das Öl erhitzen und die Zwiebel- sowie Knoblauchwürfel anschwitzen. Perlgraupen, Lorbeer und Thymian zufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Mit dem Wein ablöschen, verdunsten lassen und etwas Fond angießen. Ca. 12 Minuten leise köcheln lassen und sobald die Flüssigkeit aufgesogen ist, diese immer wieder ergänzen.
3.
Die Pilze mit der übrigen Butter und etwa der Hälfte vom Käse unterheben. Mit Salz, Pfeffer und Balsamico abschmecken und auf Teller verteilen. Mit Thymian und dem übrigen Käse garniert servieren.