Graupensuppe mit Ente

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Graupensuppe mit Ente
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
454
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien454 kcal(22 %)
Protein16 g(16 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate69 g(46 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,7 g(46 %)
Automatic
Vitamin A0,7 mg(88 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E2,5 mg(21 %)
Vitamin K76,5 μg(128 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin7,9 mg(66 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure99 μg(33 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin8,3 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,1 μg(3 %)
Vitamin C25 mg(26 %)
Kalium1.077 mg(27 %)
Calcium104 mg(10 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen4,7 mg(31 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren4,8 g
Harnsäure187 mg
Cholesterin38 mg
Zucker gesamt23 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Zwiebeln
1 EL Schmalz
250 g Graupen
1 l Brühe
1 Lorbeerblatt
1 Bund Suppengrün
150 g Trockenpflaumen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
150 g gegartes Entenfleisch
2 TL Essig
1 Bund Petersilie

Zubereitungsschritte

1.
Zwiebeln pellen und klein würfeln. Schmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten.
2.
Die Graupen hinzufügen und einige Minuten mitdünsten. Mit Brühe angießen, Lorbeerblatt zugeben und zugedeckt etwa 40 Minuten köcheln lassen.
3.
Suppengrün putzen, waschen, klein schneiden und nach 20 Minuten Kochzeit zusammen mit den Backpflaumen zur Suppe geben. Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Entenfleisch in die Suppe geben und kurz erwärmen. Petersilie abbrausen, trocken schütteln hacken und über die Suppe streuen.