Gurkenkaltschale mit Lachswürfeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Gurkenkaltschale mit Lachswürfeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
481
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien481 kcal(23 %)
Protein30 g(31 %)
Fett36 g(31 %)
Kohlenhydrate10 g(7 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D5,2 μg(26 %)
Vitamin E3,7 mg(31 %)
Vitamin K38,5 μg(64 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin17,1 mg(143 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure118 μg(39 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin6,6 μg(15 %)
Vitamin B₁₂5,3 μg(177 %)
Vitamin C28 mg(29 %)
Kalium1.116 mg(28 %)
Calcium175 mg(18 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod17 μg(9 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren16,2 g
Harnsäure25 mg
Cholesterin128 mg
Zucker gesamt9 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Zutaten
1
125 g
50 g
50 g
2 TL
Pfeffer aus der Mühle
250 g
½ TL
gemahlener Koriander
1 EL
1 EL
fein gehackte Dillspitzen
Dillspitzen zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gurke waschen, schälen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen, in grobe Stücke schneiden, leicht salzen und 10 Minuten stehen lassen. Dann mit Joghurt, Sahne, saurer Sahne und Zitronensaft pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Zugedeckt in den Gefrierschrank stellen.
3.
Lachs in etwa 1 cm große Würfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen.
4.
Die Lachswürfel in heißer Butter rundum ca. 4 - 5 Min. braten.
5.
Zum Servieren die Gurkensuppe kräftig durchrühren und den Dill unterheben. Die Gurkensuppe auf zwei Teller verteilen. die Lachswürfel darüber verteilen und mit Dillspitzen garnieren.