0

Hackbraten herstellen

Rezeptautor: EAT SMARTER
Hackbraten herstellen
0
Drucken
537
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
1 h 40 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
1
1
3
3 Scheiben
75 g
getrocknete Tomaten in Öl eingelegt
100 g
schwarze Oliven ohne Stein
1 EL
1 kg
gemischtes Hackfleisch
2
6 Stängel
1 Hand voll
1
unbehandelte Zitrone
Pfeffer aus der Mühle
250 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/9
Die Peperoni putzen und halbieren, die Kerne und die weißen Innenhäute entfernen. Einfach fein würfeln oder in Streifen schneiden. Die Zwiebel und eine Knoblauchzehe schälen und jeweils in feine Würfel schneiden. Beides in einer Pfanne in 1 EL heißem Öl leicht anschwitzen.
Video Tipp
Knoblauch richtig vorbereiten
Video Tipp
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 2/9
Anschließend vom Feuer nehmen und abkühlen lassen. Den Toast in etwas lauwarmem Wasser einweichen.
Schritt 3/9
Die getrockneten Tomaten zusammen mit den Oliven grob durchhacken. Anschließend in eine ausreichend große Schüssel geben und alle weiteren Zutaten wie die Kapern mit dazu geben. Es folgen außerdem das Hackfleisch, die vorbereitete Zwiebelmischung aus der Pfanne, die ausgedrückten und zerpflückten Toastscheiben sowie die Eier für die Bindung.
Schritt 4/9
Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen bzw. -streifen. Hacken und mit in die Schüssel geben. Ein wenig Thymian beiseitelegen. Etwas Zitronenschale darüber reiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles sorgfältig zu einem glatten Teig vermengen.
Schritt 5/9
Den Ofen auf 180°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Den Boden einer Backform mit Olivenöl auspinseln und außerdem mit Backpapier auslegen.
Schritt 6/9
Den Fleischteig einfüllen, glatt und gleichmäßig in die Form drücken. In den vorgeheizten Ofen schieben und etwa 1 Stunde garen.
Schritt 7/9
Die Cocktailtomaten waschen und von den Stielen zupfen. Die restlichen zwei geschälten Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden. Zusammen mit etwa 3 EL Olivenöl und abgezupftem Thymian in einem Schälchen vermengen. Kurz vor Ende der Garzeit noch die Tomaten auf dem Braten verteilen und das Kräuter-Knoblauchöl darüber träufeln.
Schritt 8/9
Zum Schluss die Tomaten noch mit etwas Salz und Pfeffer würzen.
Schritt 9/9
Den Braten aus der Form nehmen und in Scheiben geschnitten mit dem Tomaten servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

YEM 6 x 350ml doppelwandige Thermo-Gläser, für Latte Macchiato, Cocktails, Desserts, Tee Glas-Set, Doppelwandgläser, Honey
VON AMAZON
26,34 €
Läuft ab in:
Deconovo Leinen Optik Kissenbezüge 40x40 4er Set
VON AMAZON
16,99 €
Läuft ab in:
Deconovo Leinen Optik Kissenbezüge 40x40 4er Set
VON AMAZON
15,33 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages