Hähnchen-Chili

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Hähnchen-Chili
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
Kalorien:
986
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien986 kcal(47 %)
Protein78 g(80 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate123 g(82 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe16,7 g(56 %)
Automatic
Vitamin A0,6 mg(75 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E4,4 mg(37 %)
Vitamin K115,9 μg(193 %)
Vitamin B₁0,9 mg(90 %)
Vitamin B₂0,7 mg(64 %)
Niacin44,4 mg(370 %)
Vitamin B₆2,4 mg(171 %)
Folsäure152 μg(51 %)
Pantothensäure4 mg(67 %)
Biotin25,2 μg(56 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium1.605 mg(40 %)
Calcium132 mg(13 %)
Magnesium265 mg(88 %)
Eisen6,8 mg(45 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink5,8 mg(73 %)
gesättigte Fettsäuren8 g
Harnsäure607 mg
Cholesterin181 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2
1
Hähnchen ca. 1,2 kg
1
2
300 g
stückige Tomaten aus der Dose
250 g
Bohnen in Tomatensauce, aus der Dose
100 g
gekochte schwarze Bohnen
100 g
gekochte weiße Bohnen
Pfeffer aus der Mühle
1 EL
scharfe Chilisauce

Zubereitungsschritte

1.

Maiskolben in reichlich Salzwasser rund 20 Min. kochen und abtropfen lassen. Das Hähnchen in 6 Teile schneiden.

2.

Zwiebel schälen und fein hacken. Knoblauch schälen und fein hacken. 1 EL Butterschmalz in einer hohen Pfanne erhitzen und die Hähnchenteile darin kräftig anbraten. Die Hitze reduzieren und Zwiebel und Knoblauch mitbraten.

3.

Die Tomaten und alle Bohnen dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und der Chilisauce würzen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 20-25 Min. schmoren.

4.

Den Mais in dicke Scheiben schneiden, dazugeben und weitere 5 Min. mitschmoren. Noch mal abschmecken und mit frischem knusprigen Brot servieren.