Hähnchen mit Currysauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen mit Currysauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
417
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien417 kcal(20 %)
Protein33 g(34 %)
Fett30 g(26 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5,5 mg(46 %)
Vitamin K12,1 μg(20 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin18,9 mg(158 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure1,9 mg(32 %)
Biotin15 μg(33 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium713 mg(18 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium83 mg(28 %)
Eisen3,3 mg(22 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren7,5 g
Harnsäure188 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenkeulen
250 ml Hühnerbrühe
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
50 g Erdnusskern
1 EL Currypulver
1 EL Erdnussbutter
2 EL Öl
4 Tomaten
Salz
Cayennepfeffer
Koriandergrün für die Garnitur
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen und am Gelenk teilen.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.
3.
Tomaten waschen, vierteln und entkernen.
4.
Hähnchen salzen, in 1 EL heißem Öl in einer Pfanne von allen Seiten anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Restliches Öl in die Pfanne geben, Zwiebel und Knoblauch anschwitzen. Curry, Erdnüsse und Erdnussbutter untermengen und Fond angießen. Hähnchen wieder einlegen und zugedeckt ca. 30 Min. schmoren lassen. Währenddessen gelegentlich wenden. Dann Tomaten zugeben und ca. 5.10 Min. fertig schmoren lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken und mit Koriander garniert servieren.