Hähnchen-Reissuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchen-Reissuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
Kalorien:
195
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien195 kcal(9 %)
Protein26 g(27 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate20 g(13 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe0,6 g(2 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,4 mg(3 %)
Vitamin K5,7 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin15,9 mg(133 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure14 μg(5 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,4 μg(13 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium310 mg(8 %)
Calcium25 mg(3 %)
Magnesium38 mg(13 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren0,3 g
Harnsäure204 mg
Cholesterin62 mg
Zucker gesamt1 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1
1 TL
2 EL
600 ml
50 g
Pfeffer aus der Mühle
1 Zweig
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel Sojasauce und Apfelsaft mischen und das Fleisch darin ca. 30 Minuten marinieren. Geflügelbrühe in einem Topf aufkochen. Den Reis unter fliessendem Wasser in einem Sieb gründlich waschen, in die kochende Geflügelbrühe geben und darin bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten quellen lassen.
2.
Die Hähnchenbruststücke mit der Marinade zur Brühe geben und alles einmal kurz aufkochen. Eventuell etwas Wasser zur Suppe geben. Die Geflügelsuppe mit Curry, Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriander garniert servieren.