Hähnchenbuletten mit Ingwer dazu Mango-Koriander-Creme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenbuletten mit Ingwer dazu Mango-Koriander-Creme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
50 min
Zubereitung
Kalorien:
546
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien546 kcal(26 %)
Protein34 g(35 %)
Fett34 g(29 %)
Kohlenhydrate25 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,6 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,7 μg(4 %)
Vitamin E9,9 mg(83 %)
Vitamin K26,3 μg(44 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin21 mg(175 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure71 μg(24 %)
Pantothensäure1,8 mg(30 %)
Biotin11,9 μg(26 %)
Vitamin B₁₂1,1 μg(37 %)
Vitamin C44 mg(46 %)
Kalium608 mg(15 %)
Calcium64 mg(6 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren11,5 g
Harnsäure249 mg
Cholesterin193 mg
Zucker gesamt14 g

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g
2 Scheiben
2 EL
1
1 EL
frisch geriebener Ingwer
1 Msp.
1
Semmelbrösel nach Bedarf
Öl zum Braten
Außerdem
1
100 g
1 EL
gehacktes Koriandergrün
Koriandergrün zum Garnieren
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und sehr fein hacken oder durch den Fleischwolf drehen. Die Toastbrotscheiben entrinden, fein zerbröckeln und mit dem Joghurt vermengen.
2.
Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Mit dem Ingwer, Kurkuma, Koriandergrün, Ei und dem Toast unter das Hähnchenfleisch mengen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Sollte die Masse zu weich sein, noch Weißbrotbrösel untermengen und etwa 20 kleine Frikadellen formen. In heißem Öl je Seite etwa 2 Minuten goldbraun braten.
3.
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Kern schneiden und klein würfeln. Mit der Mayonnaise und dem Koriandergrün vermengen und mit Zitronensaft abschmecken.
4.
Die Frikadellen auf Tellern anrichten, je einen Klecks Mayonnaise darauf geben und mit Koriander garniert servieren.