Hähnchenkeulen mit fruchtiger Sauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hähnchenkeulen mit fruchtiger Sauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,9 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
Kalorien:
334
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien334 kcal(16 %)
Protein29 g(30 %)
Fett17 g(15 %)
Kohlenhydrate15 g(10 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe2,5 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K4,7 μg(8 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin16,5 mg(138 %)
Vitamin B₆0,5 mg(36 %)
Folsäure26 μg(9 %)
Pantothensäure1,7 mg(28 %)
Biotin6,7 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C20 mg(21 %)
Kalium840 mg(21 %)
Calcium51 mg(5 %)
Magnesium62 mg(21 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink2,6 mg(33 %)
gesättigte Fettsäuren5,5 g
Harnsäure199 mg
Cholesterin131 mg
Zucker gesamt13 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Hähnchenkeulen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Zitronensaft
600 g Aprikosen
1 Msp. Nelke
1 Chilischote
1 Zwiebel
300 ml Hühnerbrühe
4 EL Apfelsaft

Zubereitungsschritte

1.
Aprikosen waschen, halbieren, Steine entfernen und in Stücke schneiden. Chilischote waschen, längs aufschlitzen, entkernen und in Ringe schneiden. Zwiebel schälen und in kleine Streifen schneiden.
2.
Hähnchenkeulen in einen Bräter setzen. Brühe mit 2 EL Apfelsaft verrühren und darüber gießen, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 30 Min. garen. Dann das Hähnchen restlichen Apfelsaft einstreichen, Aprikosen, Chili und Zwiebeln dazu legen und das Hähnchen offen ca. 20 Min. braten, mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Nelken würzen.
3.
Hähnchenkeulen mit der Sauce und dem Obst auf einer Platte anrichten.