0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefezopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 3 h 25 min
Fertig
Kalorien:
5345
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.345 kcal(255 %)
Protein131 g(134 %)
Fett174 g(150 %)
Kohlenhydrate806 g(537 %)
zugesetzter Zucker21 g(84 %)
Ballaststoffe28,3 g(94 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D5,4 μg(27 %)
Vitamin E7,8 mg(65 %)
Vitamin K22,3 μg(37 %)
Vitamin B₁1,4 mg(140 %)
Vitamin B₂1,4 mg(127 %)
Niacin31,6 mg(263 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure228 μg(76 %)
Pantothensäure5,8 mg(97 %)
Biotin67,4 μg(150 %)
Vitamin B₁₂3,5 μg(117 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium2.591 mg(65 %)
Calcium740 mg(74 %)
Magnesium219 mg(73 %)
Eisen9,2 mg(61 %)
Jod146 μg(73 %)
Zink9,4 mg(118 %)
gesättigte Fettsäuren103,3 g
Harnsäure414 mg
Cholesterin931 mg
Zucker gesamt75 g

Zutaten

für
1
Zutaten
1 kg
1 TL
1 TL
1 Würfel
Hefe 42 g
160 g
weiche Butter
1
1
500 ml
lauwarme Milch
Mehl zum Arbeiten
4 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchButterHefeZuckerSalzEi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel vermischen. Den Zucker, die zerbröselte Hefe, die Butter in Stückchen sowie das Ei und Eigelb dazu geben. Nach und nach die Milch angießen und so lange gründlich verkneten bis ein geschmeidiger, glatter Teig entsteht, der sich vom Schüsselrand löst. Evtl. etwas mehr oder weniger Milch verwenden, je nach Beschaffenheit des Teiges. Den Teig mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1,5 Stunden lang ruhen lassen.
2.
Anschließend den Teig in drei gleich große Stücke teilen. Diese jeweils auf bemehlter Fläche zu gleichmäßigen Strängen ausrollen, dabei die Enden dünner auslaufen lassen. Aus den Strängen einen Zopf flechten und die Enden darunter schieben. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und nochmals ca. 15 Minuten abgedeckt ruhen lassen.
3.
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Zopf darin 50-60 Minuten goldbraun backen. Anschließend nach Belieben noch heiß mit der Konfitüre bestreichen.