Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
chat_bubble
Kommentar

Hefezopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Hefezopf
280
kcal
Brennwert
0
Drucken
mittel
Schwierigkeit
40 min
Zubereitung
fertig in 2 h 55 min
Fertig
Nährwerte
1 Stück enthält
Fett8,08 g
gesättigte Fettsäuren4,33 g
Eiweiß / Protein7,08 g
Ballaststoffe0,48 g
zugesetzter Zucker6,65 g
Kalorien280
Kohlenhydrate/g45,97
Cholesterin/mg49,12
Vitamin A/mg79,53
Vitamin D/μg0,35
Vitamin E/mg0,6
Vitamin B₁/mg0,15
Vitamin B₂/mg0,16
Niacin/mg1,37
Vitamin B₆/mg0,01
Folsäure/μg9,4
Pantothensäure/mg0,14
Biotin/μg0,99
Vitamin B₁₂/μg0,21
Vitamin C/mg0,23
Kalium/mg216,19
Kalzium/mg54,01
Magnesium/mg2,01
Eisen/mg1,79
Jod/μg10,29
Zink/mg0,12
Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 1 Stück
500 g
80 g
½ Würfel
Hefe 21 g
170 ml
lauwarme Milch
100 g
80 g
weiche Butter
1 TL
Zitronenabrieb unbehandelt
1
Mehl zum Arbeiten
1
2 EL
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/6
Das Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde eindrücken, 1-2 EL Zucker einstreuen und die Hefe darauf bröckeln. Mit 2-3 EL lauwarmer Milch zu einem Teiglein rühren, mit Mehl bestauben und ca. 15 Minuten an einem warmen Ort abgedeckt ruhen lassen.
Video Tipp
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Video Tipp
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/6
Die Rosinen mit heißem Wasser überbrühen und ziehen lassen.
Schritt 3/6
Anschließend die restliche Milch, den übrigen Zucker, den Zitronenabrieb, das Ei und die abgetropften Rosinen zum Vorteig geben. Alles gründlich verkneten (ca. 10 Minuten), sodass ein weicher, geschmeidiger Teig entsteht. Evtl. die Mehl- oder Milchmenge in wenig variieren. Abgedeckt nochmals ca. 1 Stunde ruhen lassen.
Schritt 4/6
Den Teig in drei gleich große Stücke teilen und auf bemehlter Fläche zu Strängen von 2-3 cm Durchmesser rollen. Daraus einen Zopf flechten und die Enden darunter schieben. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ein weiteres Mal abgedeckt, ca. 15 Minuten gehen lassen.
Schritt 5/6
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
Schritt 6/6
Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und den Zopf damit einstreichen. In den Ofen (Mitte) schieben und ca. 45 Minuten goldbraun backen.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

WMF Elektrische Mühle Kunststoff, Salz und Pfeffermühle, unbefüllt Kunststoff Glas, Keramikmahlwerk H 19,5 cm, schwarz
VON AMAZON
Preis: 39,95 €
33,99 €
Läuft ab in:
WMF Nuova Espressolöffel Set, 6-teilig, Espressopaddel, spülmaschinengeeignet, L 10 cm, Cromargan Edelstahl poliert
VON AMAZON
Preis: 9,95 €
7,99 €
Läuft ab in:
Bis zu -38%: Samsung Haushaltsgeräte reduziert
VON AMAZON
Preis: 159,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages